AWS - Developing Serverless Solutions on AWS

Termine, Preis & Anmeldung
  • In dem Seminar Developing Serverless Solutions on AWS (AWSDEVSS) werden Sie verschiedene Frameworks verwenden, um eine serverlose Anwendung mittels praktischen Übungen zu erstellen.

  • In diesem Kurs lernen Entwickler bewährte Verfahren zum Erstellen von Serverless-Anwendungen mit AWS Lambda und anderen Services der AWS Serverless-Plattform kennen und üben diese.

    Sie werden verschiedene Frameworks verwenden, um eine serverlose Anwendung mittels praktischen Übungen zu erstellen. Dabei werden neben den einfacheren zusätzlich auch die komplexeren Themen behandelt.

    Folgende Themen werden in diesem Kurs fokussiert:

    • Anwenden ereignisgesteuerter Best Practices auf ein serverloses Anwendungsdesign unter Verwendung geeigneter AWS-Services.
    • Identifizieren der Herausforderungen und die Trade-offs beim Übergang zur serverlosen Entwicklung.
    • Empfehlungen, die zu Ihrer Entwicklungsorganisation und -Umgebung passen.
    • Erstellen von serverlosen Anwendungen unter Verwendung von Pattern, die AWS-verwaltete Services miteinander verbinden.
    • Berücksichtigung der Service-Eigenschaften wie Service-Quota, verfügbare Integrationen, Aufrufmodell, Fehlerbehandlung und Ereignisquellennutzlast.
    • Vergleichen und Gegenüberstellen der verfügbaren Optionen zum Schreiben von Infrastruktur als Code, einschließlich AWS CloudFormation, AWS Amplify, AWS Serverless Application Model (AWS SAM) und AWS Cloud Development Kit (AWS CDK).
    • Anwenden von Best Practices für das Schreiben von Lambda-Funktionen, einschließlich Fehlerbehandlung, Protokollierung, Wiederverwendung von Umgebungen, Verwendung von Schichten, Zustandslosigkeit, Idempotenz und Konfigurieren von Gleichzeitigkeit und Speicher.
    • Anwenden von Best Practices für den Aufbau von Observability und Monitoring in Ihrer serverlosen Anwendung.
    • Anwendung bewährter Sicherheitspraktiken auf serverlose Anwendungen.
    • Identifizieren der wichtigsten Überlegungen zur Skalierung in einer serverlosen Anwendung und Zuordnen der einzelnen Überlegungen zu den Methoden, Tools oder Best Practices für deren Verwaltung.
    • Verwenden von AWS SAM, AWS CDK und AWS-Entwickler-Tools zum Konfigurieren eines CI/CD-Workflows und zum Automatisieren der Bereitstellung einer serverlosen Anwendung.
    • Erstellen und aktives Pflegen einer Liste von Serverless-Ressourcen, die Sie bei der fortlaufenden Serverless-Entwicklung und dem Engagement in der Serverless-Community unterstützen.

    Zielgruppe:
    Entwickler, die eine grobe Vorstellung vom Serverless Konzept haben und erste Erfahrungen mit der Entwicklung in der AWS Cloud haben.

    Hinweis:
    Kurssprache ist Deutsch, die Unterlagen sind in englischer Sprache (teilweise in digitaler Form).

    • Module 0: Introduction
    • Module 1: Thinking Serverless
    • Module 2: API-Driven Development and Synchronous Event Sources
    • Module 3: Introduction to Authentication, Authorization, and Access Control
    • Module 4: Serverless Deployment Frameworks
    • Module 5: Using Amazon EventBridge and Amazon SNS to Decouple Components
    • Module 6: Event-Driven Development Using Queues and Streams
    • Module 7: Writing Good Lambda Functions
    • Module 8: Step Functions for Orchestration
    • Module 9: Observability and Monitoring
    • Module 10: Serverless Application Security
    • Module 11: Handling Scale in Serverless Applications
    • Module 12: Automating the Deployment Pipeline
    • Hands-On Labs
  • Erfahrung mit den Grundlagen der AWS-Cloud-Architektur

    Teilnahme am Kurs Developing on AWS (AWSD) oder ähnlich Erfahrungen

    Kenntnisse, die dem Abschluss der folgenden digitalen Serverless-Schulungen entsprechen: AWS Lambda Foundations and Amazon API Gateway for Serverless Applications

  • Dieses Seminar können Sie nur als Live-Online-Training (virtuelles Präsenzseminar) buchen. Schauen Sie sich die technischen Voraussetzungen für Live-Online-Schulungen an.
Kursinformationen als PDF

Anmeldung

Live-Online-Training ↳ Technische Infos hier …
2. Termin wählen
  • 2. Termin wählen
  • 13.02. - 15.02.2023
  • 27.02. - 01.03.2023
  • 03.05. - 05.05.2023
  • 24.07. - 26.07.2023
  • 02.10. - 03.10.2023
 

Zeitrahmen: 3 Tageskurs | 09:00 bis 17:00 Uhr

Preis

Die Teilnahmegebühr beträgt

1.995,00 €
(2.374,05 € inkl. 19% MwSt.)

Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und PC-COLLEGE - Zertifikat


Verwandte Seminare/Schulungen


Hier finden Sie eine Faxvorlage für Ihre Kursanmeldung.

Ihre gewünschte Kursart wählen Sie bei der Anmeldung:

  • Präsenzseminar:
    Schulungserlebnis vor Ort
    mit persönlichen Kontakten
  • Online-Seminar:
    Live-Online-Training,
    interaktiv in Echtzeit
Höchstwertung für PC-COLLEGE Exzellente Kundenorientierung » Mehr erfahren
Ekomi Silber Status

Exzellent 4,7 / 5

basierend auf 1067 Bewertungen (Alle Kurs-Bewertungen der letzten 12 Monate)
insgesamt: 8070 Bewertungen

Hier individuelles Firmenseminar anfragen

Thema:

AWS - Developing Serverless Solutions on AWS

Ihr Wunschtermin

Ihre Vorteile auf einem Blick!

  • Durchführung ab 1 Teilnehmenden

    Unser Ziel ist es, Ihnen schnellstmöglich den gewünschten Kurs anzubieten. Aus diesem Grund führen wir einen Großteil unserer Seminare ab einer Person durch. Das bietet Ihnen Planungssicherheit und bringt Sie schnell an Ihr Ziel.

  • Bildungsanbieterauszeichnung

    Wir wurden im Internationalen Bildungsanbieter-Elite-Ranking (IBER) der performNET AG mit der Höchstwertung von fünf Sternen ausgezeichnet. PC-COLLEGE schreibt Kundenorientierung groß und hält Qualitätsstandards dauerhaft auf einem sehr hohem Niveau.

  • Schulungsexperte seit 1985

    Wir haben mehr als 30 Jahre Schulungserfahrung. Dabei setzen wir auf Trainerinnen und Trainer mit langjähriger didaktischer und praktischer Erfahrung.

  • ... alle Vorteile auf einen Blick
Live-Online-Seminare, die begeistern! - VideoOnline-Seminare, die begeistern!