Das LPI (Linux Professional Institute)- Zertifizierungsprogramm

Das Linux Professional Institute (LPI) ist eine herstellerunabhängige, nicht gewinnorientierte Vereinigung, die den professionellen Umgang mit Open-Source-Software fördert und weltweit unterstützt. Hierzu definiert es Zertifizierungsprüfungen, mit denen Open-Source-Profis ihre Kompetenz dokumentieren können.

Aktuell sind das die Zertifizierungen LPIC-1 (Junior-Level Administration) und LPIC-2 (Intermediate-Level Administration). LPIC-1 und LPIC-2 bestehen aus je zwei Teilprüfungen und werden im Rahmen der neuen Prüfungsstrukturen laufend weiterentwickelt.

Das Senior-Level ist die LPIC-3-Zertifizierung LPIC-3. Voraussetzung sind hier die bestandenen Prüfungen zu LPI-C2. Die LPIC-3 wird erlangt, indem EINE Wahlprüfung aus nachfolgenden Bereichen bestanden wird: "Mixed Environment" oder "Security" oder "High Availability and Virtualizaton".

Die automatisierten Tests für alle Zertifizierungsstufen können in allen Thomson-Prometric- oder Pearson-VUE-Testzentren abgelegt werden. Weltweit wurden schon über 20.000 LPI-Zertifikate ausgegeben.

Als zertifizierter Schulungspartner von LPI und Mitglied der LINUP-Front bieten wir Ihnen für die optimale Vorbereitung auf die Examen spezielle Seminare an:

  • LPI-C1: Für die Zertifizierung Junior-Level Administration werden 2 Prüfungen benötigt, LPI101 und LPI102.
    Als optimale Prüfungsvorbeitung gibt es die Komplettausbildung.
  • LPI-C2: Auch für die Zertifizierung zur Intermediate-Level-Administration werden zwei Prüfungen benötigt. Hierfür sind zwei Vorbereitungstracks angelegt: Vorbereitungstufe 1 für die Prüfung LPI201 und Vorbereitungstufe 2 für die Prüfung LPI201.
  • LPI-C3: Hier werden keine offenen Seminare angeboten, da die von den einzelnen Interessenten noch benötigten Kenntnisse sehr stark auseinander gehen. Wir bietet individuelle Prüfungsvorbereitungen nach Absprache an.

Selbstverständlich gilt auch für die Stufen LPI-C1 und LPI-C2, dass nur einzelne Module aus den Paketen gebucht werden können, je nach Bedarf. Ebenso vereinbaren wir gern individuelle Seminare oder Firmenschulungen.

Wie läuft die Prüfung ab? Was ist zu beachten?

Sie müssen zunächst von LPI eine Ident-Nummer anfordern (dies ist nur einmalig nötig). Diese LPI-IdentNr. können Sie auf der LPI-Seite anfordern. Mit dieser Nummer können Sie sich dann bei uns zum Test anmelden. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und Rechnung. Wichtig bei Ihrer Anmeldung sind Ihre Linux-PrüfungsID und die Angabe, welchen Test Sie machen möchten (Link zum Anmeldeformular, Standorte am Ende dieser Seite).

Bei Erscheinen am Prüfungstag denken Sie bitte unbedingt daran, Ihren Personalausweis/ Pass/Führerschein/Kreditkarte mit Foto mitzubringen. Zwei der genannten Papiere müssen Sie zur Identifizierung vorlegen. Dies ist eine Sicherheitsvorschrift, und würde bei Nichteinhaltung zum Ausschluss von der Teilnahme an der Prüfung führen.

Während der Prüfung dürfen keine Materialien, Bücher, Mobilfunk etc. benutzt werden.
Nach Beendigung der Prüfung wird Ihr Ergebnis sofort ausgedruckt.

Prüfungszeiten und Anmeldung

Die Tests finden an einigen Standorten in der Regel täglich ab 16:30 Uhr statt. Sie können jedoch auch individuelle Prüfungstermine zu anderen Zeiten mit uns vereinbaren. In Stuttgart und Nürnberg finden die Prüfungen generell zwischen 9:00 und 17:30 Uhr statt. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Email, unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne ausführlicher.

Bitte erfragen Sie die Prüfungsgebühren telefonisch.

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der zugehörigen Kurse und einer individuellen Vorbereitung.

Sie können sich direkt online bei den Standorten Berlin, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Koblenz, Nürnberg, München und Stuttgart zum Test anmelden.

 
 

Seminarbewertungen

 

MS Excel 2007 / Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 - Pivot - Tabellen / Listenauswertungen / Excel als Datenbank

Dynamischer Trainer. Sehr gute und verständliche Wissensvermittlung, gute kulinarische Versorgung,

S.Z.

06.11.2015


MS Outlook 2010 / Outlook 2013 / Outlook 2016 - Grundkurs

Sehr gut war die sofortige Anwendung des gelernten am PC

R.M.

11.12.2015


Adobe Illustrator - Grundkurs

Auf alle meine Fragen (bei Abweichungen vom Thema) wurde eingegangen . Vielseitiges Mittagessen. Freundlicher Dozent.

S.R.

18.03.2016

 
ZENTRALRUF FÜR ALLE STANDORTE (aus Deutschland GEBÜHRENFREI): 0800 5 777 333 / @pc-college.de
 
|   Berlin  |  Bremen  |  Dortmund  |  Dresden  |  Düsseldorf  |  Erfurt  |  Essen  |  Frankfurt  |  Hamburg  |  Hannover  |  Kleinmachnow  |  Koblenz  |  Köln  |  Leipzig  |  München  |  Münster  |  Nürnberg  |  Paderborn  |  Regensburg  |  Saarbrücken  |  Siegen  |  Stuttgart  |  Basel  |  Bern  |  Zürich  |  Wien  |
 
 
www.pc-college.de E-Mail: Seminaranfrage
Aktualisiert am 26.08.2016